TU Berlin

StudierendensekretariatHochschulwechsel bzw. Wiedereinschreibung oder Quereinstieg

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Bewerbung zum höheren Fachsemester

Wenn Sie bereits Studienzeiten und Studienleistungen erworben haben, welche über Ihren 1. berufsqualifizierenden Hochschulabschluss hinausgehen, dann liegt in Ihrem Fall entweder ein Hochschulwechsel, eine Wiedereinschreibung oder ein Quereinstieg vor.

Die Bewerbung zum höheren Fachsemester ist nur innerhalb der Regelstudienzeit möglich. Die Regelstudienzeiten finden Sie hier.

Quereinsteiger
Hochschulwechsler
Wiedereinschreiber
Wenn Sie Ihr Masterstudium bei uns in einem höheren Fachsemester beginnen möchten und bereits Studienzeiten und Studienleistungen an der TU Berlin oder einer anderen Hochschule (Deutschland oder Ausland) erworben haben, welche über Ihren 1. berufsqualifizierenden Hochschulabschluss hinausgehen, dann sind Sie Quereinsteiger.

Als Quereinsteiger können Sie sich für das erste oder für ein höheres Fachsemester bewerben.
Wenn Sie bereits an einer anderen deutschen Hochschule in gleichen Masterstudiengang immatrikuliert sind oder waren und dieses Studium an der TU Berlin weiterführen möchten, dann sind Sie Hochschulwechsler.

Als Hochschulwechsler können Sie sich nur für das nächsthöhere Fachsemester bewerben.
Wenn Sie bereits an der TU Berlin im gleichen Masterstudiengang immatrikuliert waren und dieses Studium nun wieder aufnehmen möchten, dann sind Sie Wiedereinschreiber.

Als Wiedereinschreiber können Sie sich nur für das nächsthöhere Fachsemester bewerben.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe